Einstellung des Supports: Windows Server 2008 und SQL 2008

Der erweiterte Support für Windows Server 2008 und SQL 2008 wurde nun eingestellt, wodurch viele Unternehmen Sicherheitsbedrohungen und Wettbewerbsnachteilen ausgesetzt sind.

Nicht unterstützte Server? Kennen Sie die Risiken

Die weitere Ausführung von Apps und Daten unter Windows Server 2008 oder SQL Server 2008 ist für Unternehmen und deren Kunden äusserst gefährlich. Ohne regelmässige Sicherheitsupdates oder Patches sind Unternehmen auf sich gestellt und einer zunehmend bedrohlicheren Umgebung ausgesetzt.

In solchen Situationen ist eine Datenpanne nicht mehr eine Frage des Zufalls, sondern eine Frage der Zeit.

Untätigkeit führt möglicherweise zu:

Betriebsstörungen:

Unverzichtbare Apps funktionieren plötzlich nicht mehr.

Gerichtsverfahren:

Dateneigentümer haften, wenn personenbezogene Kundendaten gestohlen werden.

Vertrauensverlust:

Kunden verlieren das Vertrauen, wenn sie vermuten, dass ihre Daten nicht geschützt sind.

Nichteinhaltung der DSGVO:

Der Betrieb nicht unterstützter Datenbanken ist ein direkter Verstoss gegen die DSGVO.

1Source: Costs and Consequences of Gaps in Vulnerability Response, Ponemon Institute, 2019

380,000

Kompromittierte Zahlungskarten im Zusammenhang mit einer Datenverletzungen bei British Airways

Source: https://www.theguardian.com/business/2018/sep/07/british-airways-data-breach-what-to-do-if-you-have-been-affected

Wechseln Sie zu Azure – für Sicherheit und Innovation der nächsten Generation

Für innovationsorientierte Unternehmen kann das Ende der SQL- und Windows Server-Unterstützung eine wichtige und zeitnahe Gelegenheit sein, ihren Wettbewerbsvorteil zu verbessern.

Indem sie die Initiative ergreifen und zu Azure wechseln, profitieren Unternehmen nicht nur von grösserer Sicherheit und besserer Compliance, sondern erschliessen sich auch ein ständig wachsendes Universum neuer Tools und Funktionen für die Nutzung neuer Gelegenheiten und Lieferung eines beispiellosen Mehrwerts.

1Source: The digital business divide. Keystone Strategy whitepaper.

Gewinnen Sie Flexibilität mit verschiedenen Migrationsoptionen

Es gibt Migrationsoptionen für unterschiedliche Anforderungen

Wechseln Sie zu virtuellen Maschinen

Das Verschieben von Daten und Anwendungen auf in der Microsoft Azure Cloud laufenden virtuellen Maschinen (VM) ist der einfachste und schnellste Weg der Migration. Diese Option bietet Unternehmen, die Zeit für die Vorbereitung einer vollständigen Modernisierung benötigen, mehrere wichtige Vorteile:

  • Lassen Sie Anwendungen (auch unter SQL 2008) so laufen, wie sie sind
  • Holen Sie sich 3 Jahre erweiterten Support von Microsoft
  • Arbeiten Sie sicher und gewinnen Sie Zeit für die Planung der neuen Architektur und Migration

Denken Sie über einen Wechsel auf VM nach? ALSO kann Ihnen dabei helfen

Wechseln Sie zu einer SQL Database Managed Instance

Für einige Unternehmen ist der Wechsel zu einer SQL Database Managed Instance eine noch bessere Option. Dieser Weg in die Cloud reduziert langfristig die Komplexität und bringt zusätzliche Vorteile:

  • Beseitigung von Kompatibilitätsproblemen
  • Keine Änderungen an Anwendungen erforderlich
  • Deutliche Reduzierung der laufenden Datenbankkosten

Reduzieren Sie die Geschäftskosten mit Azure

Bei der Migration von Rechenzentren (TCO vs. Vor-Ort)

Beim Rehosting von Anwendungen in Azure

Bei der Erstellung einer neuen App-Architektur in Azure

Profitieren Sie von Microsofts wettbewerbsfähigen Cloud-Angebot

Mehr als 95 Prozent der Fortune 500-Unternehmen verwenden Microsoft Azure, wobei Kosteneffizienz einer der Hauptgründe ist. Azure ist bis zu fünfmal günstiger als Amazon Web Services (AWS) und bietet Einsparungen durch den Azure-Hybridvorteil und erweiterte Sicherheitsupdates für Windows Server 2008.

Quelle: https://azure.microsoft.com/en-gb/overview/azure-vs-aws/cost-savings/

Beliebte Tools und Materialien für Microsoft Azure

Download center

Erhalten Sie Zugriff auf nützliche Microsoft Azure-Materialien und -Tools.

eLearning courses

Besuchen Sie die ALSO Academy für kostenlose Azure-Schulungen von Experten.

Azure calculator

Erhalten Sie eine Kosteneinschätzung zu einem geplanten Wechsel in die Cloud mit dem Microsoft Azure-Preisrechner.

Durch Klick auf diesen Link werden Sie zu einer externen Microsoft-Site weitergeleitet und möglicherweise zur Eingabe weiterer Daten aufgefordert.

Mehr sehen

Customer cases

Finden Sie heraus, wie andere Unternehmen Microsoft Azure eingeführt haben.